News

Dienstag, 17. Dezember 2013

Weihnachtsknaller für Spätzünder: GraVity Card auch online verfügbar

Die GraVity Card-Gemeinde hat 2013 wieder deutlich an Zuwachs erhalten. Um den Abo-Fahrern 2014 abermals eine abwechslungsreiche Saison mit vielen Highlights zu ermöglichen, laufen schon jetzt intensive Vorbereitungen. Erhältlich ist die GraVity Card ab sofort auch online – das ideale Weihnachtsgeschenk für den Bike-vernarrten Vielfahrer. 2014 gesellt sich außerdem ein neues Mitglied zu der Bikepark-Allianz.

Quelle: Rasoulution

Die Idee der GraVity Card erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit. In der Saison 2013 wurde das Konzept „Eine Karte – unendlicher Fahrspaß“ von über 1.100 GraVity Card-Besitzern „gelebt“. Denn die GraVity Card ist zu so etwas wie einem „Way of Life“ für Biker geworden, die sich nicht mit ein paar Bikepark-Ausflügen im Jahr zufrieden geben wollen. Rechnet man die Kosten von 385 Euro (Jugendliche 305 Euro, Kinder 195 Euro; Preise für 2014) gegen, wird klar, dass sich die Anschaffung der GraVity Card als Bikepark-Fan schnell lohnt – und man dabei aus zwölf führenden Bikeparks Mitteleuropas auswählen kann.

Dafür hat man 2014 besonders lange Zeit, denn der Gültigkeitszeitraum der GraVity Card wurde im Vergleich zum Vorjahr deutlich erhöht: Vom 19. April bis zum 2. November kann jeder Inhaber nach Lust und Laune so oft fahren wie er oder sie will. (Selbstverständlich sind dabei explizit die jeweiligen Öffnungszeiten der Mitglieder-Bikeparks zu beachten.)

Neu ist, dass die GraVity Card ab sofort auch ganz praktisch im Internet unter www.gravity-card.com/ bestellbar ist. Somit kann man sich schon vor der ersten Saisonfahrt die GraVity Card sichern und muss zum Saisonauftakt nur noch in den Bikepark und ab auf die Piste!
Als Weihnachtsgeschenk ist die GraVity Card ein Geheimtipp: ein außergewöhnliches Geschenk, mit dem man nicht nur den Eintritt in zwölf Bikeparks verschenkt, sondern eine Saison voller Action, Abwechslung und Abenteuer! In jedem der Bikeparks gibt es 2014 natürlich wieder einiges an Highlight-Events zu sehen, die wichtigsten Termine für die kommende Saison sind der unten angeführten Mitgliederübersicht zu entnehmen.

Die GraVity Card-Familie bekommt übrigens ab der nächsten Saison Zuwachs. Denn der im vergangenen August brandneu eröffnete Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis in den österreichischen Alpen hat sich der Bikepark-Allianz angeschlossen und bereichert zum Saisonstart 2014 das Portfolio der GraVity Card mit einer attraktiven Location, die zum Shredden alles bietet, was zu einem richtigen Bikepark gehört.

Weitere Information gibt es auf: www.gravity-card.com/

Die GraVity Card-Mitglieder Parks wünschen allen Bikern eine schöne und möglichst kurze Bike-freie Zeit und freuen sich, in der kommenden Saison wieder viele bekannte und neue Gesichter in den Bikeparks zu sehen!


Hier eine Übersicht der 11 Bikeparks, in denen die Gravity Card Gültigkeit hat:


Bikepark Leogang
Die Bikeregion Saalfelden Leogang und der Bikepark Leogang erhielten mit der Austragung der UCI Mountain Bike & Trials Weltmeisterschaft den Ritterschlag. Sensationelle Bewerbe und tausende begeisterte Zuseher machten diesen Event zum absoluten Mountainbike-FEST! Teste auch du die WM-Strecken auf höchstem Niveau oder doch lieber Single Trail, Freeride oder Northshore! Hier ist für jeden was dabei; auf den 9 verschiedenen Strecken finden Anfänger und Profis die richtige Herausforderung!

NEU seit Sommer 2013: Erweiterung Kids Mini Bikepark

Öffnungszeiten:
15. Mai – 26. Oktober 2014 (zu den ausgewiesenen Betriebszeiten)

Top Events 2014:
31. Januar 2014: White Style
12.-15. Juni 2014: UCI Mountain Bike Downhill World Cup + 26TRIX
19.-21. September 2014: iXS European Downhill Cup Finale + SCOTT Junior Trophy

Infos unter: www.bikepark-leogang.com


Saalbach Hinterglemm – Freeriden in Reinstform
4 Seilbahnen, 4 Berge und ein zusammenhängendes, 400 km langes Wege- & Trailnetzwerk – das sind die Zutaten für ein Bike-Eldorado der Extraklasse. Neben dem umfangreichen Strecken-Angebot für jede Alters- & Könnerstufe lockt die Freeride Region Saalbach Hinterglemm weiters mit Pumptrack & Fahrtechnikgelände, Bike-Shops & Service-Stätten, Events & Camps, Guiding, u.v.m. Besonderes Highlight: Die BIG-5-BIKE Challenge garantiert maximales Freeride-Feeling an einem Tag. Zudem gibt’s im Sommer 2014 viel Neues zu erleben!

Öffnungszeiten:
29. Mai-19. Oktober 2014 (bitte beachte die unterschiedlichen Betriebszeiten der Seilbahnen)

Top Events 2014:
3.-6. Juli: Bikes and Beats Festival
25.-27. Juli: Lake of Charity
4.-7. September: World Games of Mountainbiking

Infos unter: www.saalbach.com/freeride


Bikepark Zau[:ber:]g Semmering
Der Bikepark Zau[:ber:]g Semmering bietet ein breites Spektrum an Strecken für alle Alters- und Könnerstufen.
Neuheiten 2013: Eröffnung der neuen Line „Everybodys Darling“; Eröffnung des neuen Campingplatzes; Raiffeisen Sumsi Übungsareal für Kids!

NEU: Reshape Banana Flip
Durch die Neugestaltung des Teilstücks wurde eine flowige, neue Streckenführung im Bereich von der Spitzkehre bis zur Brücke verwirklicht, die Bikerherzen höher schlagen lässt – Spaß im Bikepark Zau[:ber:]g Semmering ist damit garantiert!

Top Event 2014:
16.-17. August: 8. 24 Stunden Downhill „race the night“
Über 400 Fahrer werden den Zau[:ber:]g Semmering sprichwörtlich zum Glühen bringen und heiße Rennaction liefern! Das weltweit einzigartige Ausdauer Downhill Race hat sich bereits einen hervorragenden Ruf in der Bikeszene gemacht und lockt neben Downhillexperten auch Manager und Bürgermeister in den Sattel.

Infos unter: www.bikeparksemmering.at


Bikepark Wagrain Salzburg | Wagrain | Flying Mozart
Nur 60 km südlich von Salzburg liegt der Bikepark Wagrain, der durch die Nähe zur Tauernautobahn A10 mit sehrzentraler Lage punktet. Der coole Mix an mit Bagger geshapten Strecken wie „On Air“ und den mit Wurzeln gespickten Single Trails „Angry Ants“ und „Memories“ fordern Profis sowie Adrenalin-Junkies und sind darüberhinaus der perfekte Playground für Einsteiger in die Gravity Szene. Legendär wird es in „Symphony“ – durch Flow und viel Airtime auf Step ups, Step downs, Tables, … ist diese Strecke ein Meisterstück mit vielen „Höhen und Tiefen“. Lilly’s Treat - das Kurvenwunder mit dem extra Flow rundet das Strecken Potpourri in Wagrain ab!

Öffnungszeiten:
24.05. bis 03.07.2014: Di, Do, Sa & So
05.07. bis 31.08.2014 Täglich
02.9. bis 28.09.2014: Di, Do, Sa & So
Zusätzlich geöffnet: 30.05.2014, 09.06.2014, 07.06.- 09.06.2014, 20.06.2014

Top Event 2014:
2.-3. August 2014 - Symphony Jam Session Weekend

Infos unter: www.bikewagrain.com


Bikepark Planai – 1.000 Höhenmeter und 12 km Streckenerlebnis
Mountainbiker schwärmen von Österreichs längster Downhill-Strecke. Der Start befindet sich auf 1.830 m und ist mit der Planai-Seilbahn erreichbar. Anschließend geht es 4,5 km talwärts, wo auf verschiedenen Schwierigkeitsstufen, wie dem „Rookie Trail“, der „Flowline“ oder auch dem „Jack Lumber Trail“ für Abwechslung gesorgt ist. Damit man sich battlen kann, sind Top-Speed- und Zeitmessung inklusive. Das Alpreif Bike-Center versorgt Biker mit dem passenden Equipment und steht als Guiding-Point zur Seite.

Öffnungszeiten:
Durchgehend von 29. Mai-05. Oktober 2014; 11. und 12. Oktober 2014

Top Events 2014:
18.-22. Juni: Gravity Games
19. Juni: Austrian Whip offs
21. Juni: Pump the City
22. Juni: iXS European Downhill Cup
12. Juli: Shoot in Thrill – Public Fotoshooting
23. August: Shoot in Thrill – Public Fotoshooting

Infos unter: www.bikeparkplanai.at


Bikepark Winterberg
Der vielseitigste Bikepark in Deutschland bietet 10 professionell angelegte Strecken mit insgesamt 10 km Länge. Ob Downhiller oder Slopestyler, Anfänger oder Profi, hier findet jeder seinen Lieblings-Track. Für die Saison 2014 werden alle Strecken von Shaper-Guru Diddie Schneider generalüberholt. Die neue 6er-Sesselbahn sorgt dafür, dass Wartezeiten der Vergangenheit angehören. Die Angebote im Bikepark Winterberg lassen jedes Bikerherz höher schlagen: top Leihräder & Zubehör, MTB-Fahrtechnikkurse, DH- und Jugendcamps, Verpflegungsmöglichkeiten für jeden Geldbeutel und günstige Übernachtungsmöglichkeiten mit Bikepark-Rabatt im 200 m entfernten Hostel Erlebnisberg Kappe.

Öffnungszeiten:
Anfang April 2014 bis 02. November 2014 (je nach Wetterlage)
täglich (Mo.-So.) von 9.30 bis 17.30 Uhr

Top Event 2014:
29. Mai-1. Juni: iXS Dirt Masters – Europas größtes Mountainbike Freeride Festival: mehr als 35.000 Zuschauer, 180 Aussteller und 1.800 Teilnehmer aus 20 Nationen, Contests u.a.: iXS German Downhill Cup, SKS Slopestyle, BikeUnit 4X Rumble, TSG Cash for Tricks, etc.

Weitere Infos auf: www.bikepark-winterberg.de


Specialized Bikepark Pohorje 2014 – A ride to remember!
Die Saison im Bikepark Pohorje ist bereits ab April in vollem Gang! Wir öffnen als Erste und schließen als Letzte – die längste Bikepark-Saison Europas! Nur 60 km von Graz, 250 km von Wien, 350 km von Budapest und 450 km von München entfernt, finden sich 717 vertikale Meter Abfahrt und 15 km: endloser Flow, technischer und rooty Freeride Abschnitt, eine neue Slopestyle Section, ein legendärer World Cup Trail, Bike Camps, gutes Essen und Party, einen Bag Jump sowie einen Dirt Park und eine BMX Line!
Zahlreiche Strecken mit unterschiedlichen Flavours für alle Riding Styles!

Öffnungszeiten 2014:
Anfang April bis Anfang November

Top Events 2014:
April: Spank MTB Weekend – Whipstar 2014 – Season Opening Weekend
9.-11. Mai: Slovenische Meisterschaften Downhill
15.-17. Mai: iXS European Downhill Cup #1 Maribor – Das erste Saisonrennen der iXS Serie
23.-24. Mai: Test the Best of Specialized
12.–15. September: “WHERE THE TRAIL BEGINS” Maribor Bike-Festival 2014
voraussichtlich Ende Oktober: Season Closing Day

Infos unter: www.bikeparkpohorje.si


MTB Zone Bikepark Geisskopf
Der MTB Zone Bikepark Geisskopf ist der weltweit erste Bikepark und feiert diese Saison sein 15-jähriges Jubiläum. Er ist bekannt für seine vielseitigen und gepflegten Strecken, und bietet für jede Könnerstufe und Fahrstil das passende Terrain oder den richtigen Trail.
Beim „Heruntersurfen“ des Flow Country Trail bekommt jeder ein breites Grinsen. Garantiert !! auch für „All Mountainbiker“ bietet der Bikepark und der umliegende Bayerische Wald, der das größte zusammenhängende Waldgebiet in Europa ist, hervorragende Bedingungen.

Öffnungszeiten:
1. Mai – 15. Juli: Mittwoch bis Sonntag
16. Juli – 7. September: Montag bis Sonntag
8. September – 26. Oktober: Mittwoch bis Sonntag

jeweils von 9:00 – 17:00 Uhr (letzte Fahrt um 16:45 Uhr)

Infos unter: www.bikepark.net


Conti Bikepark Bad Wildbad – more than one way down!
Insgesamt bietet der Bikepark acht Strecken mit den unterschiedlichsten Anforderungen. Berühmt und berüchtigt ist der Park für seine beiden Downhill-Strecken, auf der schon mehrere Male die nationalen Meisterschaften ausgetragen wurden. Die Four-Cross Strecke, welche vom Vize-Weltmeister Guido Tschugg designed wurde zählt zu den längsten und attraktivsten in Europa. Die beiden Freerides werden auch im Jahr 2014 wieder mit neuen Fun-Elementen geshaped. In den Sommermonaten haben alle Biker am „langen Freitag“ die Möglichkeit, den Bikepark bis 20 Uhr zu nutzen.

Top Event 2014:
11.-13. Juli: iXS German Downhill Cup

Infos unter: www.bikepark-bad-wildbad.de


Bikepark Spicak
Der im Landschaftsschutzgebiet Böhmerwald an der Grenze zu Bayern liegende Bikepark Spicak hat in diesem Jahr seine beliebteste Freeride-Strecke „Black Friday“ komplett umgebaut. Neu hinzugekommen sind auch einige Abzweigungen mit Drops und Sprüngen für Experten. Die Strecken des Bikeparks kreuzen sich und sind kompetent miteinander verbunden. Das erlaubt es dem Bikepark-Novizen wie dem -Crack, bei jedem Run die individuell geeignete Streckenkombination zu wählen. Darüber hinaus lassen sich bei jeder Fahrt Downhill, Freeride, North-Shore-Elemente und Jumps ausprobieren. Das alles ist jetzt einige Wochen länger zu genießen, da die Betriebszeit von Juni bis Oktober verlängert wurde.
An der Talstation der Seilbahn findet sich ein Verleih mit neuen AGang-Bikes. Im Umfeld gibt es Bikeservice, Bikeschule und Dusche.

Öffnungszeiten:
31. Mai-26. Oktober 2014 (zu den ausgewiesenen Betriebszeiten)

Top Events 2014:
14. Juni: Bikepark Opening Party
18.-20. Juli: iXS European Downhill Cup
21. September: Specialized Enduro Series

Infos unter: www.spicak.cz


Bikepark Tirol
Die Mountainbike-Region Wipptal weiß, was Mountainbike-Herzen höher schlagen lässt: im Juni 2013 startet der Bikepark Tirol in seine dritte Saison. Mit perfekt gebauten Strecken, optimaler Verkehrsanbindung und sehr guter Infrastruktur ist der neue Bike-Hotspot europaweit für alle Mountainbiker interessant. Von den Freeride-Strecken, über die Slopestyle-Area bis hin zur Downhill-Strecke - der neue Bikepark im Westen verspricht Spaß pur, sowohl für Anfänger als auch für Profis. Gleich in der ersten Woche wird die Bergeralm zum Nabel der Downhill-Szene, wenn beim Brenner Downhill erstmalig der iXS German Cup Station macht.

Öffnungszeiten:
29. Mai – 20. Juni: Freitag bis Sonntag
21. Juni – 14.September: Montag bis Sonntag
15. September – 28. September: Freitag bis Sonntag

Infos unter: www.bikepark-tirol.at

Kommentare

Dienstag, 17. Dezember 2013 07:57
nooxAvatar von noox
Posts: 22161
Anthering/Salzburg
Gibt auch grad eine Diskussion am Forum: Gravity Card 2014