News

Mittwoch, 30. September 2015

LINES wird eins! Gewinne eins von drei LINES#4

Das österreichische Mountainbike Magazin LINES bannt unseren Sport seit einem ganzen Jahr auf epische Fotos und in humorvolle Texte. Am ersten Oktober kommt die Jubiläumsausgabe Issue #4 in den Handel. Zum feierlichen Anlass verlosen wir drei Exemplare des 824 Gramm schweren Schmuckstücks.

Text: LINES/noox. Fotos: Klemens König | Friedrich Simon Kugi.

Im Laufe des letzten Jahres habe ich erfahren, dass ein paar motivierte Burschen aus Graz planen, ein österreichisches Mountainbike-Magazin zu machen. Zum Biketember-Festival in Leogang war es dann erhältlich. Das LINES. Außergewöhnlich hochwertig aufgemacht, feine Bilder und lesenswerte Reportagen. Und: österreichisch!

Panorama Shot am Wildkogel [Galerie]

Ich muss allerdings gestehen, dass ich mir die Muße nicht genommen habe, es intensiver anzusehen. Die anderen abonnierten MTB-Zeitschriften wurden immer öfters erst zum Entsorgen von der Kunststoff-Folie befreit. So beschloss ich im Frühjahr, diese Abos alle zu kündigen. Nur das Dirt hat sich selbst gekündigt.

Bei unserem jährlichen Rangers-Wochenende am Spielberghaus lagen dort aber einige Ausgaben des aktuellen LINES herum. Nach kurzem Durchblätter war klar, dass ich da zuschlagen muss: Das LINES ist kein herkömmliches Mountainbike-Monatsmagazin, das krampfhaft versucht aktuell zu sein, nur um dabei kläglich zu scheitern. Nein, es sind ausführliche Reportagen mit starken Bildern und Österreich-Bezug. Dazwischen erfährt man von den wichtigsten Events und den angesagten Spots. Auch die österreichische Fahrer-Szene kommt zu Wort. Besonders angetan hat mir im letzten Lines der Hintergrund-Bericht über die Red-Bull Übertragung des Weltcups in Leogang. Zuhause war jedenfalls schnell klar, dass doch wieder ein Mountainbike-Magazin-Abo her muss.

Aber genug geschwärmt - kommen wir zur aktuellen Ausgabe:

Ein dicker Schinken ist das neue LINES wieder. Im Gegensatz zum Lesestoff im Deutschunterricht blättert man aber gerne rein. Denn die Zutaten für eines der schönsten Mountainbike Magazin überhaupt sind seit der Premierenausgabe die gleichen geblieben: fette Fotos, lustige Stories, cleanes Layout und Richtig was in der Hand.

Fabio Wibmer [Galerie]

Für Issue #4 sind die LINES Mannen wieder quer durchs Land und auch darüber hinaus gekurvt. Mit ihrer Ruine Geschichte haben sie Eric Walenta wirklich zum Nine Knights gebracht und ihn zu seiner Premiere in Livigno begleitet. Was Neo-Roadie Manuel Gruber dort gemacht hat, wird irgendwo in den 108 Seiten gelüftet. Mit den szenebekannten Stevie Schneider und Manuel Schretter begaben sie sich auf die Spuren von Nine Knights und schauten, wie intakt die Obstacles am Wildkogel sind. Eins vorweg: sie sind dermaßen intakt, dass dort sogar das Coverfoto entstand. Fabio Wibmer machte vor der LINES Kamera Osttirol nochmals zu seinem Playground, Pancho zentrierte seine Wheels und die hoffnungsvollsten österreichischen Nachwuchs Downhiller schnitten in Serfaus nicht nur Grimassen, sondern auch Kurven.

LINES Issue #4 ist ab Donnerstag, 1. Oktober österreichweit im gut sortierten Zeitschriftenhandel und online (www.lines-mag.at) erhältlich.

Wer eines von drei LINES Issue #4 Exemplaren gewinnen möchte, der schreibt in den Kommentaren, was der beste Grund ist, LINES zu lesen. Anfang nächster Woche werden die Gewinner gezogen.

Cover Issue #4 [Galerie]

Im Soca Tal [Galerie]

Nine Knights Obstacles stehen noch da [Galerie]

Kommentare

Mittwoch, 30. September 2015 22:21
bubiAvatar von bubi
Posts: 195
alleine die Bilder sinds schon wert...da muss man garnix lesen ...das beste Argument steht aber schon dort: österreichisch!
Donnerstag, 1. Oktober 2015 21:15
Lkingpink
Posts: 10
Hello Liebe DH-Board Crew!
Allein das der Thread von Noox kommt hat mich aufhorchen lassen!
Er hat mir sehr kompetente Antworten zu meinem Thema 27,5 gegeben, deshalb mag ich dieses Forum schon richtig gern.
Hab mir das Lines-Mag erst vor 2 Wochen geholt, aber gleich alle 3 Ausgaben, und bin richtig Stolz das es eine AUT Crew hinbekommen hat, soetwas schweres auf den Markt zu bekommen.
Ich freu mich schon Richtig auf das 4te Magazin! Lines macht weiter so, und Bitte hört nicht auf!
Kein anderes Mag bekommt meinen Cent!

Und jeder der LINES MAG, liest Lines-Mag

Liebe Grüße aus Wien
Montag, 5. Oktober 2015 21:39
KeeWeAvatar von KeeWe
Posts: 49
Graz
Allein schon um wieder mal bei den netten Lemur Jungs vorbeizuschauen und zu plaudern wenn man die aktuelle Ausgabe holt lohnt sich das wirklich hochwertig gemachte Heftchen schon. Und wenn ichs nicht gewinn, hol ichs mir sowieso in den kommenden Tagen ;D
Dienstag, 6. Oktober 2015 15:55
TomTurbo07Avatar von TomTurbo07
Posts: 94
Graz
Da gibt's wirklich nit mehr zum sagen als österreichisch!
Mittwoch, 7. Oktober 2015 10:43
nooxAvatar von noox
Posts: 22192
Anthering/Salzburg
Gewonnen haben Bubi, TomTurbo07 und Patrik (letzterer hat auf unserer Facebook-Seite kommentiert). Herzliche Gratulation!

Die Adressen der Gewinner habe ich an Lines weitergeleitet und sie werden demnächst Ihre Ausgabe erhalten.

PS: Ich habe die Gewinner per Zufallszahlengenerator bestimmt.
Mittwoch, 7. Oktober 2015 12:48
Lkingpink
Posts: 10
Gratulation an die Gewinner
Mittwoch, 7. Oktober 2015 14:30
TomTurbo07Avatar von TomTurbo07
Posts: 94
Graz
YEAH!! Danke! Ich freu mich schon sehr aufs Lines!
Lines 7 - Minimundus Akropolis - Dominik RaabLines 7 - Minimundus Akropolis - Dominik Raab
Lines 7 - Minimundus - Kevin BöckLines 7 - Minimundus - Kevin Böck
Lines 7 - Minimundus - Dominik RaabLines 7 - Minimundus - Dominik Raab
Lines 7 - SloTrippinLines 7 - SloTrippin