News

Dienstag, 22. Mai 2007

Wagrain Saisonvorbereitungen

Nach der viel zu langen Winterpause meldet sich der Mountainbikepark Wagrain mit vielen Neuerungen zurück in die kommende Saison! Bis zum Start am 16. Juni wird mit Hochdruck daran gearbeitet, die bestehenden Lines zu verbessern und neue in den Wald zu ziehen, doch dazu später mehr...

Das Team des Mountainbikeparks Wagrain wurde um zwei Mann erweitert: Philip Feldbacher und Stefan Gruber hängen sich richtig rein, um alte und neue Trails noch flowiger und interessanter zu machen. Zur Verstärkung haben sie noch Canuck „Cory Moore“, den Shaper des Red Bull District Rides in Nürnberg, für einige Tage an Bord geholt. Er wird in den nächsten Tagen einige hübsche Überraschungen wie Northshores, Wallrides und eine fette Box zaubern. Die letzten Wochen wurden die nassen Teile von „On-Air“ trocken gelegt, der zu weiche Mittelteil, der „Missing Link“, wurde komplett drainagiert und neu gestaltet – seit gespannt! Mehr Infos über die neuen Trails findet ihr auf der Karte des Parks unter www.mountainbikeparkwagrain.com.

Wer am Argus Bike Festival in Wien war hat sicher den großen Messestand gesehen. Cory hat die Alm des Salzburger Land Tourismus mit einigen Northshores versehen, Philip & co. lieferten eine super Show dazu.

Noch knapp ein Monat bis zum Eröffnungsevent am 16. Juni - Jason und seine Crew vom Mountainbikepark Wagrain warten darauf uns zu sehen!

Fotos:

Kommentare

Dienstag, 22. Mai 2007 22:44
pAzAvatar von pAz
Posts: 8886
salzburg
age,für wos brauchen die denn an bagger,wenn da steff durt is?

seeeehr fein,hoff alle probleme mit der feuchtigkeit sind behoben,denn auch der trail vom letzten mal wäre im trockenen sicher sehr geil gwesn!

freu mich auf alle neuen sachen und bin beim opening fix an bord!

lg

lg
Donnerstag, 24. Mai 2007 14:23
DasMattiAvatar von DasMatti
Posts: 2697
schaut hübsch aus...werd vllt am eröffnungswochenende vorbei schaun..

ride on
matti
Freitag, 1. Juni 2007 23:34
nooxAvatar von noox
Posts: 22190
Anthering/Salzburg
Ganz frisch aus Jason's Newsletter:

Die Riesen-Wall (4m hoch, 15m lang) ist fertiggestellt. Bis 16. Juni werden Vorschläge für den Namen auf info@mountainbikeparkwagrain.com entgegengenommen. Der Sieger erhält einen DaKine Apex Rucksack!

Nach der Wall wird weiter an neuen Strecken und Sektionen gearbeitet. In der Zwischenzeit hat Helene Frühwirt ein paar Runden im Park gedreht. Sie wird heuer vom Mountain Bike Park Wagrain unterstützt.

Achtung: Noch bis 11. Juni gibt es einen verbilligten Saisonkartenverkauf. Und damit man sie noch besser ausnützen kann, hat der Park durchgehend von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Ab 16. Juni können wir uns dann selbst ein Bild vom neuen Park machen!

Fotos:

Samstag, 2. Juni 2007 20:08
pAzAvatar von pAz
Posts: 8886
salzburg
schaut ja mega geil aus!
freu mich schon auf den ersten ritt der wall :P
Montag, 4. Juni 2007 15:20
bosso
Posts: 38
the hell of zell
freu mich auch schon auf die eröffnung....!!!!

zum wallride, das sind ja kandische dimensionen...

mfg